Das richtige Licht für Ihre Party

Die Beleuchtung wird bei der Partyplanung am häufigsten übersehenen. Während gutes Essen, Getränke und Musik allgemein als wichtig erachtet werden, wissen Sie vielleicht nicht, wie wichtig die Lichtverhältnisse sind. Unbekümmerte Beleuchtung schafft sofort die falsche Stimmung. Harsches Licht ist wenig schmeichelhaft für die Gäste. Ist der Raum zu dunkel, geht die unbeschwerte, festliche Atmosphäre verloren. Hell und festlich oder gedimmt und romantisch, die Beleuchtung ist Ihre Angelegenheit. Hier sind ein paar Ideen für die Verwendung von Designer Lampen, um die gewünschte Stimmung zu verbessern.dinner-licht-mit-led-lampen

Dinner Beleuchtung: Für ruhige Versammlungen können Sie mit Neutralen nichts falsch machen. Ein warmes weißes Leuchten stellt sicher, dass Ihre sorgfältig zubereiteten Speisen so gut aussehen, wie sie schmecken. Halten Sie Abstand von Blau-tönen – besonders von dunkleren Schattierungen – denn das kann die Gäste vom Essen ablenken. Wenn Sie den Abend mit einer Cocktailrunde beginnen und wollen etwas Farbe dazu mischen, wählen Sie aus einer Palette von Rot-tönen, da diese den Appetit steigern.

wohnzimmer-led-lampenAkzent-Beleuchtung: Themenabende sind eine gute Möglichkeit, ein wenig mit Farben herumzuspielen, aber es gibt auch subtilere und schickere Möglichkeiten, um Farbe in Ihre Einrichtung zu bringen. Beleuchten Sie eine Ecke des Raumes in einer kräftigen Farbe und genießen Sie die Wirkung auf die Wandfarbe. Oder strahlen Sie einen Flur hell aus. Der Flur wird aus dem Nebenzimmer visuell atemberaubend, und ist für durchgehende Gäste ein Wow-Faktor.

esszimmer-design-lampenSpotlights: Eine punktuelle Beleuchtung und Dunkelheit im Rest des Zimmers lenkt die Aufmerksamkeit der Gäste auf einen bestimmten Teil des Raumes, dem Vorspeisentisch, zum Beispiel. In der Küche lenkt es von der Unordnung der Partyvorbereitung ab und zeigt stattdessen besondere Dekostücke.

Während diese nur Anfängertips sind, kommt es darauf an, was sie daraus machen. Da die verschiedene LED Lampen mit dem Dimmer gesteuert werden können, ist es einfach, die Beleuchtung im Laufe des Abends zu verändern. Denken Sie daran, dass tiefrotes Licht entspannend wirkt, wenn Sie Ihr Haus wieder für sich haben!

Veröffentlicht von

Patrick Werner

Sales manager at Design Led

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *