Neubauten beleuchten

Die Beleuchtung stellt einen wichtigen Faktor bei der Planung eines Neubaus oder der Renovierung einer Wohnung dar. Durch eine rechtzeitige Elektroplanung kann man schon in der Planungsphase komfortable und energieeffiziente Lichtlösungen berücksichtigen.

Einen Nutzen aus Vorbauten, Böden und Decken ziehen

led-licht-zu-hauseMan sollte alle Chancen nutzen, die sich bei einem Neubau oder einer Renovierung bieten. Man kann verhindern, dass Geschossdecken betoniert werden und man die Gehäuse für eine Deckeneinbauleuchte nicht mehr verwenden kann. Eine weitere komfortable und elegante Lösung stellen Leuchtdioden dar, die man auf dem Fußboden auf dem Weg zur Haustür oder im Flur installiert. Farbige Akzentsetzung erhält man durch LEDs im Wohn- oder im Badezimmer.

Wenn die Decken abgehängt oder die Wände vorgebaut sind, bieten sich auch hier elegante Lichtlösungen an. Man kann Transformatoren oder Vorschaltgeräte schnell im Hohlraum verschwinden lassen. Auch Einbaustrahler und Steckkontaktleuchten können hier verstaut werden.

Durch ein komfortables Licht-Management sparen

helle-wohnzimmer-dank-der-ledsEin modernes Licht-Management sorgt für komfortable Ersparnisse. Man bindet dieses Licht-Management in die höchste Ausbaustufe in dem zentralen System ein und kann somit die gesamte Haustechnik steuern.

Mit den Lichtmanagementsystem kann man die Beleuchtung automatisch ein und ausschalten. Die Sensoren, die man in den Leuchten, in den Schaltern oder in dem Steuerungsmoduls findet, erledigen diesen Job. Mithilfe einer Fernbedienung, eines Multifunktionsschalter oder einem Computer sorgt der Signalempfänger dafür, dass das Licht nach Wunsch geregelt wird. Durch ein Kabel oder mit Hilfe moderner Funksysteme werden die Daten übertragen.

badezimmer-spiegel-beleuchtungLED Dimmer Controller und Dämmerungsschalter eignen sich nicht nur für den Außenbereich, sondern helfen auch im Hause aus. Sie ersparen das Suchen nach dem Schalter im Dunkeln bei innenliegenden Toiletten, auf Kellerfluren oder im Hauseingang. Und das Licht schaltet sich von selber wieder aus.

Den Garten den Balkon beleuchten

Auch die Außenbeleuchtung sollte frühzeitig geplant werden. Somit kann man Geld und Aufwand sparen, wenn man die Terrasse und den Garten später einrichtet. Auf dem Balkon und der Terrasse sollten mindestens fünf Adern in der Zuleitung vorhanden sein.

Veröffentlicht von

Michael Behr

Sales manager at Design Led

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *